sostrene grene adventskalender

T minus 40 Tage bis Weihnachten. Um immer genau im Blick zu behalten, wie greifbar das Fest der Liebe nun wirklich ist, haben sich  Adventskalender über Jahrzehnte bewährt. Leider gibt es sie aber lediglich für den Dezember. Warum eigentlich? Wir hätten nichts dagegen schon ab dem 27. Dezember jeden Tag 362 Törchen bis zum nächsten Weihnachtsfest öffnen zu dürfen. Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude. Neben Schadenfreude natürlich.

Adventskalender haben die Gabe, das Zählen der Tage zu einem schönen Ritual werden zu lassen. Jeden Tag erwarten uns kleine Präsente, die die Vorfreude auf das „Ziel“ – den 24. Dezember aka Heiligabend – ins Unermessliche steigen lassen. Als Kind hatte ich einen Adventskalender zum Selbstbefüllen in Glockenform  in meinem Zimmer hängen (mein Bruder hatte das Pendant als Tanne). Damit ich nicht in Versuchung kam, hat meine Mutter immer erst nachts, bevor sie ins Bett ging, die Überraschung für den kommenden Tag hineingelegt. Das hatte tatsächlich etwas sehr Magisches für mich. Und da eben auch der Weg das Ziel ist, möchten wir euch heute unsere liebsten Adventskalender ans Herz legen, die maximal 50 Euro kosten.

Da wir allesamt eh die größten Fans von DIY-Kalendern für die Adventszeit sind und diese mit Vorlieb an unsere Liebsten verschenken, ist die folgende Liste eher ein Potpourri an Kalendern verschiedener Kategorien, mit denen wir uns gerne selbst etwas Gutes tun würden – als Prä-Weihnachtsgeschenke sozusagen. Man gönnt sich ja sonst nichts! Und Überraschungen lieben wir schließlich alle.

Beauty-Adventskalender

#1: MAD Beauty – Exklusiv bei ASOS (12,99€) | #2:  Dr. Hauschka (49,00€) | #3: Douglas  (29,99€)

Food-Adventskalender

#1: Weinmini – Geile Weine Weinpaket (49,00€) | #2: Just Spices (24,99€) | #3: mymuesli (49,90€)

Tee-Adventskalender

#1: Teeblumen (Design) von Royal Nature via Amazon (49,90€) | #2: Alnatura  (2,99€) | #3: Roth via Amazon (17,95€)

Diverse Adventskalender

#1: Lichtungen 2017 (15,00€) | NEON Unnützes Quizzen (2016er-Edition) via Amazon (7,99€) | #3: Magic Garden Seeds (34,95€)
Total
8
Shares

1 comment

  1. Es ist wirklich eine Flut an Adventeskalendern online erhältlich. Ich habe mich dieses Jahr für Ikea und für den Kalender von Glossybox entschieden. Ich bin aber noch auf der Suche nach einem Kalender für mienen 15 Jährigen Neffen. Vielleicht der Bio_Saatgut Kalender…

    Alles Liebe,
    Ulla von My Own Memento

    Ps. Aktuell verlose ich auf meinem Blog einen Adventskalender – Lust mitzumachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*