Auf diese Game-Ankündigungen freuen wir uns!

Nennt mich ein Freak, Nerd oder sonst was. Aber ich freue mich tatsächlich jedes Jahr aufs Neue auf Neuankündigungen, die während der E3 (Electronic Entertainment Expo) verraten werden! So wie auch in diesem Jahr, als sie vom 13. bis zum 15. Juni in Los Angeles stattgefunden hat. Schließlich habe ich wirklich Lust auf neue, spannende Action-Adventures und erfreue mich daran, was die Entwickler da an Storytelling und grafischen Meisterwerken aus ihren Hüten ziehen.

Natürlich bin ich kein Experte. Aber die Releases, die noch in diesem Jahr oder teilweise auch erst 2018 anstehen, versprechen wieder einige gute Spielstunden, auf die ich mich wirklich sehr freue. Deswegen habe ich euch, ganz nach meinem persönlichen Geschmack, ein paar Highlights inklusive dazugehörigen Trailer zusammengefasst um euch zu zeigen, was definitiv bei uns im Wohnzimmer gespielt wird!

A Way Out (PlayStation 4, PC, Xbox One)

Dass das neue Werk der Macher von Brothers: A Tale Of Two Suns (von welchem ich bereits schon ziemlich angetan war) ausschließlich im Splitscreen als Koop-Only-Spiel spielbar ist, ist definitiv mutig. Aber verspricht gleichzeitig auch eine Menge Spielspaß, wenn man sich gerne zu zweit an die Konsole setzt. In A Way Out geht es um die beiden Freunde Leo und Vincent, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aber doch etwas Wesentliches gemeinsam haben. Sie sind beide Gefängnisinsassen und möchten aus diesem ausbrechen.

Das schweißt zusammen und natürlich muss dabei an einem Strang gezogen werden, wo wiederum die Spieler zum Einsatz kommen. Denn die Rollen sind jeweils klar verteilt. Einer muss die Verantwortung übernehmen, der andere muss ihm vertrauen. Miteinander in seinem Vorgehen zu harmonieren und das Timing genau abzustimmen sind nur zwei der Dinge, die spielerisches Geschick erfordern.

Life is Strange: Before the Storm (PC, PS4, XBOX)

Wer schon bei meinen früheren Gaming-Posts reingeschaut hat, dem ist meine Liebe zum Spiel Life is Strange bestimmt schon bekannt – schließlich habe ich an dieser Stelle bereits eine Hommage an dieses Spiel verfasst. Natürlich habe ich seit Beenden der Story schon damals auf einen weiteren Teil gehofft. Aber nachdem Fans inklusive mir schon fast die Hoffnung aufgegeben haben (und ich mir schon ernsthaft Gedanken gemacht habe, die Sache dann halt selbst in die Hand zu nehmen), wurden wir erhört und die Macher aus dem Hause Dontnod verkündeten anlässlich der 3 Millionen verkauften Exemplare mit einem rührenden Video den zweiten Teil. Auch bei der E3 wurden, wenige bis keine Einzelheiten preisgegeben. Aber nun gibt es ihn endlich, den offiziellen Trailer zu Life is Strange: Before the Storm!

Das Prequel wird allen Infos nach 3 Episoden plus eine Zusatzepisode namens „Farewell“ umfassen. Darin wird es wohl hauptsächlich um die Vorgeschichte von Max‘ Freundin Chloe gehen, die dieses Mal die Protagonistin sein wird. Und lange warten müssen wir glücklicherweise auch nicht mehr, denn die erste Episode soll am 31. August 2017 erscheinen, yay!

 

Uncharted: The Lost Legacy (PS4 )

Naughty Dog ist meiner Meinung nach völlig zurecht einer der dicksten Fische im Teich der Spieleentwickler. Nicht nur das Meisterwerk schlechthin, The Last Of Us (wo man sich auch auf einen zweiten Teil mit noch unbekanntem Release-Termin freuen kann!), stammt aus diesem Hause, sondern auch Uncharted, die von den Abenteuern vom Protagonisten Nathan Drake handeln. Auch wenn seine Geschichte mit dem letzten Teil Uncharted 4: A Thief’s End abgeschlossen ist, wurde Ende Dezember glücklicherweise doch noch eine Standalone-Erweiterung mit bekannten Gesichtern in den Hauptrollen angekündigt.

Dieses Mal dreht es sich um Nathans ehemalige Freundin Chloe Frazer aus dem zweiten und dritten Teil von Uncharted sowie um Nadine Ross, die ihm im vierten Teil in die Quere gekommen ist. Diese stürzen sich kopfüber in neue Abenteuer und sind auf der Suche nach dem sagenumwobenen Tusk of Ganesh. Releasetermin ist der 23. August 2017 – ich bin gespannt, wobei der Trailer schon wirklich sehr vielversprechend ist.

Das waren lediglich drei Beispiele, von dem, was ich mir schon mit dem größten Edding, den ich finden konnte, im Terminkalender vermerkt habe. Darüber hinaus wurden noch eine Menge Releases angekündigt, auf die ich gleichermaßen neugierig bin und mit Spannung erwarte.
 
Aber nun zu euch – auf was freut ihr euch am meisten und welche Art von Games interessiert euch am meisten? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!
Total
3
Shares

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*